Login Neues Mitglied

Einloggen

Username *
Passwort *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Vollständiger Name *
Username *
Passwort *
Passwort bestätigen *
Email *
Email bestätigen *
Captcha *
   
   

Die gute Orientierung über und unter Wasser ist die Voraussetzung für schönes, erlebnisreiches und sicheres Tauchen. Wer plötzlich in flachen Fischaufzuchtbereichen, bei Strömung in Lee des Bootes oder mitten im Meer bei meterhohen Wellen auftaucht, verhält sich weder umwelt- noch sicherheitsbewusst.

Aufbaukurs (AK) Orientierung beim Tauchen

 

Tauchen ist ein sicherer Sport, trotzdem kommt es immer wieder zu unterschiedlichen Tauchunfällen, zum Teil leider auch mit tödlichem Ausgang. Betrachtet man die Tauchunfallstatistik des VDST, so zeigt sich, dass jeder dritte Unfall auf innere Erkrankungen der Verunfallten zurückzuführen war. Damit geht einher, dass ¾ der betroffenen Taucher älter als 40 Jahre waren.

Daraus resultieren zwei mögliche Optionen: entweder Ihr geht mit Tauchern 40plus nicht mehr tauchen oder aber Ihr sorgt vor, dass Ihr im Notfall gewappnet seid und Eurem Tauchpartner effektiv helfen könnt.

HLW

Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) und automatische externe Defibrillation (AED)

Du (CMAS*) willst tauchen, aber gerade jetzt hat kein entsprechend höher brevetierter Taucher Zeit. Oder endlich willst Du selbst bestimmen, wie der Tauchgang abläuft oder woher ihr taucht. Als VDST-CMAS**-Taucher kannst Du Tauchgänge mit mindestens gleich brevetierten und ähnlich erfahrenen Tauchern selbstständig planen, organisieren und durchführen.Zudem benötigst Du den 2. Stern auf vielen Tauchbasen, um an etwas anspruchsvolleren Ausfahrten teilnehmen zu dürfen

Ausschreibung
DTSA** / VDST CMAS** - Kurs

Sicheres Tauchen? Längere Grundzeit? EANx? NOAA I und II? Geringere Stickstoffaufsättigung? Gesünderes Tauchen? MOD und EAD? Auch tieferes Taucher? Geringeres Dekompressionsrisiko? Blasenärmeres Tauchen? Sauerstoffvergiftung? Nitrox ist nur was für Teccis?

Das sind einige der Schlagworte, die mit dem Begriff „Nitrox-Tauchen“ in Verbindung gebracht werden. Unbestreitbar bietet Nitrox gegenüber Pressluft einige Vorteile, allerdings birgt es bei unsachgemäßer Verwendung Risiken. Deswegen der Kurs um zu klären, was bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Nitrox-Tauchgängen (mit einem O2-Anteil von max. 40%) beachtet werden muss.

Nitrox* Kurs

DTSA Nitrox*

 

Tauchausbildung beim TCM

Der Tauchsportclub Münster e.V bietet eine umfangreiches Ausbildungsangebot für seine Mitglieder und ggf. für andere VDST Vereine nach den Richtlinien des/der VDST/CMAS.

Als Sportverein treten wir aber nicht in Konkurrenz zu den verschiedenen vor Ort ansässigen Tauchschulen. Unser Ziel ist es, unsere Mitglieder (und ggf. Mitglieder aus anderen VDST-Vereinen, wenn in unseren Kursangeboten Plätze frei sind) aus- und weiterzubilden. Da wir ehrenamtlich in unserer Freizeit arbeiten, würden wir das sonst auch nicht schaffen.


Angeboten werden je nach Bedarf Kurse für die Tauchscheine:

  • DTSA Grundtauchschein + DTSA* = 
  • DTSA**
  • DTSA***
  • DTSA**** (keine Ausbildung, nur Brevetierung möglich)
  • DTSA Nitrox*

   
© by Tauchsportclub Münster e.V.