Die Faszination des Tauchsports liegt für die meisten Taucher darin, eine völlig andere Welt zu erleben. Gewichtslos schwebt man in eine einmalige, stille und friedliche Welt, die den Alltag vergessen lässt.
Ist Tauchen gefährlich oder ungesund? Wir bieten eine fundierte Ausbildung, in der die angehenden Taucher alle Besonderheiten ihres Sports kennenlernen. Dann wird Tauchen zum risikoarmen Freizeitspass.
Doch Vorsicht: Tauchen macht süchtig ;-)

Anfängertauchkurs

erster Tauchschein für das Gerätetauchen mit Druckluft

Wrack 07

Tauchausbildung beim TCM

Der Tauchsportclub Münster e.V bietet eine umfangreiches Ausbildungsangebot für seine Mitglieder und ggf. für andere VDST Vereine nach den Richtlinien des/der VDST/CMAS.

 

Wichtiger Hinweis:

Als Sportverein treten wir nicht in Konkurrenz zu den verschiedenen vor Ort ansässigen Tauchschulen. Unser Ziel ist es, unsere Mitglieder und ggf. Mitglieder aus anderen VDST-Vereinen aus- und weiterzubilden. Da wir ehrenamtlich in unserer Freizeit arbeiten, würden wir das sonst auch nicht schaffen.

Wer nur eine Tauchschule ohne die Vorteile eines Vereins sucht, den möchten wir gerne auf die in Münster ansässigen Tauchschulen aufmerksam machen. 
Wir pflegen z.B. guten Kontakt zu Daniel Schulte, Schnorchel und TommyDive. Es gibt aber auch weitere qualifizierte Tauchschulen in der Umgebung die eine kommerziell gerichtete Ausbildung anbieten.

 

Was wir Dir bieten:

  • Eine intensive Ausbildung nach dem Standards des VDST / CMAS für die wir etwas Zeit nehmen
  • Weitere Trainings und Ausbildungsmöglichkeiten zur Vertiefung der Fähigkeiten
  • Anschliessender Anschluss an eine Tauchergemeinschaft und Begleitung bei den ersten Schritten in das Hobby


Angeboten werden je nach Bedarf Kurse für die Tauchscheine:

  • DTSA Grundtauchschein + DTSA* = 
  • DTSA**
  • DTSA***
  • DTSA**** (keine Ausbildung, nur Brevetierung möglich)
  • DTSA Nitrox*

   
© by Tauchsportclub Münster e.V.